Werbung und Cookies

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies und andere Technologien, die uns dabei helfen, unsere Werbung gezielt auf Ihre Interessen auszurichten. Hier erfahren Sie mehr darüber.

Speicherung von Daten

Wir speichern nicht-personenbeziehbare Daten über das Nutzerverhalten auf unserer Homepage, um unsere Online-Präsenz fortlaufend zu verbessern. Die gespeicherten Daten helfen uns bei der Optimierung unserer Webseite und ermöglichen es uns, Werbemaßnahmen gezielt auf die Interessen unserer Kunden abzustimmen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungen ist Artikel 6 Absatz 1 f) EU-DSGVO, der die Verarbeitung personenbezogener Daten für berechtigte Interessen der DEVK in Abwägung mit Ihren Interessen und Grundrechten regelt.

Einsatz von Cookies

Die DEVK setzt Cookies ein, um ihre Webpräsenz zu optimieren und um anonymisierte Statistiken über die Nutzung der Webseite zu erstellen. Darüber hinaus kommen Cookies zum Einsatz, um die Wirksamkeit von Werbemaßnahmen besser beurteilen zu können und diese gezielt auf die Interessen unserer Kunden abzustimmen.

Die erneute Ansprache durch zielgerichtete Werbung erfolgt dabei nur, wenn bereits zu einem früheren Zeitpunkt die Webseite der DEVK besucht wurde. Je nach Dienstleister kann dieser vorherige Kontakt auf das Anklicken eines Werbemittels, die Nutzung einer Suchmaschine oder den direkten Besuch der DEVK-Webseite zurückzuführen sein.

Wir nutzen in diesem Zusammenhang folgende Online-Dienste: Adobe Media Optimizer, Google Adwords, Google Display-Netzwerk, Google Remarketing, Bing Ads, Adobe Analytics, Adobe AdCloud und Adform Retargeting.

Weitere Informationen über die dafür von uns beauftragten Dienstleister finden Sie auf deren Webseiten.

Wir weisen zudem darauf hin, dass die mit der DEVK zusammenarbeitenden Online-Dienstleister eigene Datenschutzbestimmungen haben, die von unseren unabhängig sind. Sie finden diese Richtlinien auf den Webseiten der Dienstleister.

Wir setzen auf unserer Webseite Adobe Analytics ein. Zur stetigen Verbesserung und Fehlerbehebung werden unter anderem die besuchte Webseite inklusive deren Metadaten, die auf die DEVK verweisenden Internetseiten, der Zeitpunkt des Aufrufs sowie der verwendete Browser gespeichert und anonym ausgewertet.

Um einer Datensammlung, -zusammenführung und Analyse durch Adobe Analytics aus Ihrem Besuch dieser Webseite auszuschließen, können Sie über den nachfolgenden Link widersprechen.

Sie setzen damit in Ihrem Browser ein sogenanntes Ausschluss-Cookie. Dieses enthält keine personenbezogenen Daten, ermöglicht aber Adobe Analytics technisch, Ihre Präferenz dauerhaft zu erkennen. Wenn Sie dieses Ausschluss-Cookie löschen oder den Computer oder den Webbrowser ändern, müssen Sie den Ausschluss erneut einrichten.

Wir verwenden die Adobe Ad Cloud, um unsere Werbung auf unterschiedlichen Internetseiten zu präsentieren. Zu diesem Zweck werden in Ihrem Browser mehrere Cookies gesetzt, mit denen es der Adobe Ad Cloud und sogenannten Ad Exchanges möglich ist, Ihr Endgerät mit Hilfe einer anonymen Kennung wiederzuerkennen und Ihnen somit auf Ihre wahrscheinlichen Interessen zugeschnittene Werbung anzuzeigen.

Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass durch AMO Daten gesammelt, zusammengeführt sowie analysiert werden und Ihnen nutzungsbasierte Werbung auf Webseiten Dritter angezeigt wird, dann haben Sie über den nachfolgenden Link im Abschnitt "Interessenbasierte Werbung von Adobe" die Möglichkeit, zu widersprechen.

In diesem Fall werden Ihnen auf Webseiten Dritter möglicherweise weiterhin Anzeigen von uns präsentiert, jedoch ohne, dass diese auf Sie und Ihre Nutzung unserer Webseite und unserer Services zugeschnitten sind.

Wir nutzen als Google AdWords-Kunde das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; "Google"). Dabei wird von Google AdWords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt ("Conversion Cookie"), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde.

Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter:

Mit der Verwendung von Google Remarketing Tags speichert der Browser des Webseitenbesuchers Cookies, die es der Webseite ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, sofern dieser die Webseite zu einem früheren Zeitpunkt bereits besucht hat. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden einschließlich der IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP Adresse wird anschließend von Google anonymisiert, sodass eine eindeutige Zuordnung nicht mehr möglich ist.

Wenn Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, haben Sie über den nachfolgenden Link die Möglichkeit, zu widersprechen.

Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter:

Wir verwenden für die Durchführung der Werbemaßnahmen im Internet, und damit für die Auslieferung von Werbeanzeigen auf Desktop Computern und mobilen Geräten (z. B. Tablet Computer und Smartphones) sogenannte Adserver Systeme.

Diese Systeme steuern die Auslieferung der Werbeanzeigen anhand von Cookies. Die Cookies werden bei Werbekontakten mit, und bei einem Klick auf unsere Werbeanzeigen, wie auch bei einem Besuch unserer Webseite auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert. Mittels der Adserver Systeme und der Cookies können der Erfolg unserer Werbemaßnahmen geprüft und die Besucher unserer Webseite zielgerichtet mit Werbung angesprochen werden, indem personalisierte, interessenbezogene Werbeanzeigen geschaltet werden. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten (z.B. Name oder Adresse).

Falls Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie nachfolgend die Verwendung von Cookies durch die Adserver Systeme über ein Cookie Opt-Out deaktivieren.

Das Setzen des Opt-out verhindert nicht, dass Ihnen weiterhin Anzeigen von uns präsentiert werden. Diese sind lediglich nicht mehr auf Ihre Nutzung unserer Webseite und unserer Services zugeschnitten. Unter Umständen kann es sogar dazu führen, dass Sie wesentlich mehr Werbung zu sehen bekommen, weil nicht mehr erkannt werden kann, wie oft Ihnen bereits Werbung auf Ihrem Endgerät angezeigt wurde.

Stimmen Sie einer Aufzeichnung Ihres Nutzerverhaltens zu Werbezwecken nicht zu, haben Sie außerdem die Möglichkeit, uns dies über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers mitzuteilen. Aktivieren Sie dazu die Nicht-Verfolgen-Funktion (Do Not Track) in Ihrem Browser. Wir respektieren Ihren Wunsch und verzichten darauf, Ihr Surf-Verhalten zu Werbezwecken aufzuzeichnen. Es werden in dem Fall keine Daten an unsere Onlinemarketing Dienstleister übermittelt.

Darüber hinaus können Sie nachfolgend der Erhebung von Daten über Webansichten für nutzungsbasierte Online-Werbung durch einige oder alle in der Digital Advertising Alliance vertretenen Unternehmen widersprechen.